Wir verfolgen die beiden Weltenbummler bereits seit einigen Jahren.

Andreas Zmuda und Doreen Kröber sind mit einem Drachenflieger seit 2012 unterwegs – rund um die Welt.  

Wir haben alle ihre Bücher gelesen – Überflieger – Vogelfrei – Abfflug.

Die TRIKE GLOBETROTTER auf Welttour!

Wer Andreas Zmuda beim Leben zusieht, dem wird schwindlig. Seit vielen Jahren lebt er das Abenteuer, war lange Zeit in Mittel- und Südamerika zu Hause. Erst seine neue Partnerin
Doreen lässt ihn sesshaft werden – aber nur für kurze Zeit, bis beide Extremabenteurer ihr Zuhause in Berlin im Sommer 2012 aufgeben, alles verkaufen und ohne große Vorplanung ins Ungewisse aufbrechen, zu einem 160.000km langen Weltrekordflug durch 101 Länder, der Jahre dauern wird, um die Welt von oben und Menschen, deren Uhren ganz anders ticken zu entdecken.

Die beiden fliegenden Nomaden Andreas Zmuda und Doreen Kröber verstehen ihr Flugabenteuer nicht nur als „Reise“, sondern vielmehr ist es inzwischen eine Lebensphilosophie geworden.

Nachdem beide Extremabenteurer ganz Nord- Süd- und Mittelamerika und die traumhaften Inselwelten der Karibik, Florida und New York (mit einem spektakulären Flug um die Freiheits-Statue und den Wolkenkratzern von Manhattan) überflogen haben, sind sie auf dem europäischen Kontinent angekommen. Von Belgien, Luxemburg, Deutschland, Schweiz, Holland, Dänemark führte Sie Ihr Flug nach Schweden und weiter über Norwegen und Finnland, sowie Estland nach Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Österreich, Slowenien, Italien, Frankreich, Spanien nach Portugal.

Ab 2021 wartet dann das Abenteuer „Afrika“ auf uns! Dann folgen 2-3 Jahre quer durch Afrika, 2-3 Jahre Asien… und vielleicht wird „schon“ 2026 Australien erreicht ???

Hier kann man das verfolgen:  www.trike-globetrotter.de

Wir haben die “Überflieger” mit einer Spende unterstützt und dürfen auf ihrem Segel “mitfliegen”

Jetzt auch auf DVD und BLUE RAY- neu und überarbeitet